Liebe gestalten  Partnerschule-West.deZurück zur Startseite
Liebe erleben und gestalten

o Start


o Partnerschaft

    Titelbild Partnerschule-West.de      

o Partnerschule ®


o Paarberatung


o Einzelberatung

- Impulscoaching

- Beziehungscoaching

..- Ihr Anliegen
..- Der Ablauf
..- Die Dauer
..- Die Möglichkeiten
..- Fragen & Antworten
..- Ihre Investition


o Vorträge


o Profil


o Kontakt


o Service


o Impressum & Datenschutz

Das Einzige, was uns von dauerhaften Glück und ewiger Liebe trennt, sind wir selbst. (Saint Rajinder Singh)

Ihr Anliegen bestimmt die Wege und Ziele

Die Krux mit den Erwartungen
"Unausgesprochene Erwartungen sind einseitige Verträge, von denen der andere nichts weiß!", so W. Berner. Sie sind Gift für eine Partnerschaft. Denn das Schiff mit dem Namen "Erwartung" steuert regelmäßig den Hafen mit dem Namen "Enttäuschung" an! Lesen Sie hier, wie sie Erwartungen für ein konstruktives Miteinander nutzen können.
lesen


16 Schlüssel für eine dauerhafte Partnerschaft
Was hält die Liebe lebendig? Lesen Sie hier, welche Sichtweisen, Grundhaltungen und Gestaltungsmöglichkeiten Ihrer Liebe immer wieder neue Impulse schenken können.
lesen


16 ways to leave your lover
Mancher zerstört seine Liebe, ohne es zu erahnen. Hier finden Sie eine "Do not"-Liste der Dinge, die Sie besser lassen sollten, wenn Sie Ihre Partnerschaft dauerhaft weiterführen wollen.
lesen


Gut zu wissen: AGB
Bitte machen Sie sich hier mit den allgemeinen Geschäfts-bedingungen vertraut.
lesen

Single-Coaching - Beziehungscoaching - Lebensberatung

Im Coaching können Sie sich der eigenen Potenziale, Vorstellungen und der Vision zu Beziehungsthemen und -wünschen bewusst werden und Ihre persönlichen Weg konkretisieren, der Sie den Partner erkennen lässt, der wirklich zu Ihnen passt.

Lösen Sie unbewusste Verstrickungen, entwickeln Sie Ihre Qualitäten und übernehmen Sie selbst die Regie für Ihren persönlichen Liebensfilm!

Ziel des Coaching ist es, dass Sie sich des unbewussten Films bewusst werden, der Ihr Leben und die Liebe bestimmt, damit Sie künftig selbst die Regie übernehmen und den Film nach Ihren Wünschen gestalten.

Häufige Coachingthemen zu Liebe und Partnerschaft sind:

  • Bewältigung von emotionalen Verletzungen in Folge einer Trennung

  • Unbewusste Einflussgrößen bei der bisherigen Partnerwahl

  • Prägungen und Verhaltensmuster, die eine Partnerschaft erschweren

  • Probleme im Empfinden und Gestalten partnerschaftlicher Sexualität

  • Unsicherheiten in der Gestaltung des eigenen Beziehungsverhaltens

  • Kontaktschwierigkeiten während der Partnersuche

  • Innere Leitbilder zu Mr. Right und Ms. Perfect

In Beratung & Coaching ist es meine primäre Intention, Ihre angestrebten Veränderungen im Empfinden und Verhalten zu unterstützen und deren Erreichung zu fördern. Ihre Eigenwahrnehmung kann sich erweitern und so sukzessiv neue Einsichten entstehen lassen. Denk- und Verhaltensmuster werden Ihnen bewusst und können, wo hinderlich, verändert werden.

In Coaching und Beratung geht es nicht darum etwas "wegzumachen", sondern immer um eine ressourcenorientierte Erweiterung Ihrer Wahlmöglichkeiten im Denken, Handeln und Fühlen.

Im Coaching-Prozess setze ich überwiegend Techniken der neuro-linguistischen Programmierung (NLP) und Gesprächstechniken ein. Unterstützend und ergänzend kommen Elemente der Gestalt-, Körper- und Trancearbeit hinzu.

©2008 . Liebe gestalten . partnerschule-west.de . Winfried Fuchs . Impressum . Weiterempfehlen . aktualisiert am 10.10.2013